Wein Stories - Ein Blick hinter den Wein

Bei Jeggli Weine bieten wir seit über 30 Jahren Weine aus vielen Ecken der Welt an - aber nicht solche, die man an jeder Ecke finden kann. Das bedeutet, dass die meisten unserer Weine von kleinen Weingütern und Winzern kennen, die wir durch persönliche Besuche entdeckt haben und schon seit Jahren zusammenarbeiten.

Kein Wunder also, dass während der jahrelangen Zusammenarbeit schon einige Geschichten ausgetauscht wurden. Wir lieben es, an dieser Stelle unseren Blick hinter den Wein mit Ihnen zu teilen.


Südafrika

Ein kleiner Schluck - die Geschichte eines Felsens

Unser "Red of Sopiensklip" gehört nicht nur zur Selektion Bruno Jeggli sondern auch zu den absoluten Bestsellern. Nur - der Name wirft immer wieder Fragen auf. Was ist den ein Sopiensklip? Wer Afrikaans spricht ist im Vorteil, für alle anderen finden Sie hier die Geschichte zum spannenden Weinnamen.
weiterlesen....

 


Australien

Kult-Port aus Down Under
 

„The Wise One“ Richard Potts, besser bekannt als Onkel Dick, war der jüngste Sohn des Bleasdale-Gründers Frank Potts. 
Dieser aussergewöhnliche Mann bahnte sich seinen ganz eigenen Weg durch das Leben - und letztendlich als Portrait auf die Etikette des Portstyle aus Australien.
weiterlesen....

 


Südafrika

Wenn aus Rotwein-Trauben Weisswein entsteht

Südafrika ist bekannt für seinen Pinotage. Die ausgesprochen aromatische Rotweinsorte erinnert an dunkle, rote Früchte wie Brombeeren. Dazu mischen sich rauchige Anklänge und leicht erdige Aromen.
Daraus einen Weisswein zu keltern, gehört zur ganz grossen Kür und braucht viel Fingerspitzen-Gefühl.
weiterlesen....


Argentinien

Die Rebbau-Philosophie eines jungen Argentiniers

Verschiedene Grundvoraussetzungen wie wurzelechte Reben aus der Zeit vor der Reblausplage, eine hohe Diversität an Böden auf seinem Grundstück und sein angesammeltes praktisches Wissen über biologisches und biodynamisches Rebbauen helfen Lucas Pfister sich in Mendoza massgeblich von seinen Nachbarn abzuheben.
weiterlesen...


Italien

Ein Amarone von Speri - ein sicherer Garant!

Tradition, Beständigkeit und höchste Qualität - dafür steht das Weingut Speri seit Generationen. Seit über 150 Jahren erntet die Familie im Veneto Trauben und keltert daraus Spitzenweine. Es führt kein Weg an den Fratelli Speri vorbei, wenn man sich denn Valpolicelle und Amarone annehmen will. Und somit ist auch ein Besuch immer wieder eine Reise wert - kommen Sie mit!
weiterlesen...

Haben Sie Fragen?